Bild Logo-Hund DATENSCHUTZERKLÄRUNG



Datenschutzerklärung der Darado GmbH



Webpräsenzen der Darado GmbH
www.DARADO.com / www.DARADO.de / www.DARADO.at / www.DARADO.fr / www.DARADO.it



1 Allgemeine Informationen
Darado GmbH respektiert Ihre Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, die beim Besuch dieser Webseite und bei der elektronischen Kommunikation mit uns erhoben werden. Personenbezogene Daten stellen einen Bezug zu Ihrer Person her. Das sind Angaben bzw. Daten wie z. B. Ihr Name (Vor- und Zuname), Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre persönliche E-Mail-Adresse. Die Sicherheit von personenbezogenen und geschäftlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen und wir behandeln Ihre Daten vertraulich und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Diese Seite beschreibt wie und welche Daten erhoben und verwendet werden.

2 Geltungsbereich
Die Datenschutz-Erklärung gilt für alle Webpräsenzen der Darado GmbH und die hierauf angebotenen Inhalte. Für weiterführende Links oder Partner-Unternehmen verliert dieser Datenschutz-Hinweis seine Gültigkeit.

Zum Schutz Ihrer Privatsphäre steht Ihnen verschiedene Rechte zu, mit deren Ausübung Sie den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten beeinflussen können.

3 Welche Daten Werden erhoben
Von der Darado GmbH werden nur die Personenbezogene Daten erhoben, die für die Inanspruchnahme der Dienste der Darado GmbH notwendig sind bzw. welche Sie uns freiwillig mitteilen.
Die personenbezogene Daten sind notwendig bei:
Kontaktaufnahme mit Darado GmbH über Kontaktformulare auf den Webpräsenzen der Darado GmbH
Kontaktaufnahme mit Darado GmbH über elektronischen(E-Mail) oder konwentionelen Briefverkehr (Post)
Kontaktaufnahme mit Darado GmbH über Telefon oder andere Kommunikationsmöglichkeiten(z.B. WhatsApp)

Diese Richtlinie gilt für alle Informationen, die auf den Webpräsenzen von Darado GmbH erhoben oder zu uns gesendet werden. Auf einigen Seiten können Produkte bestellt oder Anfragen zum Erhalt von Informationsmaterial durchgeführt werden. Darado GmbH erhebt persönliche Daten wenn Sie bei Darado GmbH Informationsmaterial zu den Produkten und Dienstleistungen anfragen oder aus einem anderen Grund persönliche Information an Darado GmbH übertragen. Diese Richtlinie gilt auch für Informationen, die Sie uns im persönlichen Gespräch, auf Messen und Veranstaltungen und durch Übereichung Ihrer Visitenkarte überlassen haben. Die persönlichen Daten können folgende Inhalte umfassen:

    Name
    Adresse
    Email Adresse
    Telefonnummer
    Firmenzugehörigkeit
    Interesse für unsere Produkte und Dienstleistungen
    Weg wie Sie zu unserem Angebot gefunden haben
    Kundennummer, verwendete und oder gekaufte Produkte und Leistungen
    Informationen über Verwendungszweck und Einsatzszenarien


4 Verwendung personenbezogener Daten
Ihre personenbezogene Daten werden nur zur durchführung der Dienste der Darado GmbH verwendet. Diese umfassen:
Bereitschtellung der angefordeten Informationen
Lieferung der bestellten Produkten
Servicedienstleistungen
Versand der Informationen über die Änderungen der Preislisten
Versand der Informationen über die Produktänderungen bzw. neue Produkte


5 Weitergabe personenbezogener Daten
Außer in den zuvor genannten Fällen einer Verarbeitung im Auftrag, geben wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte, d.h. andere natürliche oder juristische Personen (z.B. Partnerfirmen, Subunternehmer, Erfüllungsgehilfen), dem Auftragsverarbeiter und deren zur Datenverarbeitung befugten Mitarbeiter weiter, wenn:

  • Wenn die Weitergabe erforderlich ist um einen Vertrag oder vorvertragliche Maßnahmen mit Ihnen zu erfüllen. Dies umfasst:
    • Weitergabe an Versandunternehmen zum Zwecke der Lieferung bestellter Ware
    • Weitergabe von Zahlungsdaten an Zahlungsdienstleister bzw. Kreditinstitute zur Durchführung von Zahlungsvorgängen
    • Weitergabe an Subunternehmer zum Zwecke der vorvertraglichen oder vertragsgemäßen Erbringung von Beratungs- oder Supportdienstleistungen
  • Wenn für die Weitergabe eine gesetzliche Verpflichtung besteht, bspw. an Finanz- oder Strafverfolgungsbehörden.
  • Wenn für die Weitergabe lebenswichtige Interessen des Betroffenen, wichtige Umstände zum Schutz persönlicher Sicherheit, der Öffentlichkeit oder Sicherheit unserer Webpräsenzen dies erfordern
  • Wenn die Weitergabe zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben; bspw. im Falle von Angriffen auf unsere IT-Systeme an staatliche Einrichtungen und Strafverfolgungsbehörden

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, die im Namen oder Auftrag von Unified Automation ein Produkt oder eine Dienstleistung zuliefern oder eine Veranstaltung durchführen, dürfen diese Firmen nur die Informationen, die sie benötigen um die Leistung zu erbringen, verwenden. Es ist ihnen verboten Ihre Daten anderweitig zu verwenden.

6 Auskunft/Widerruf/Löschung
Sie können sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

7 Änderungsvorbehalt
Die Darado GmbH behält es sich vor, die Datenschutzerklärung unter Beachtung geltender, gesetzlicher Bestimmungen anzupassen und zu ergänzen.